Planung der Ausstattung und Temperatur im Serverraum



Der Serverraum birgt neben kostspieliger Hardware meist auch wertvolle Daten. Die Störung der Funktion der im Rechenzentrum installierten Geräte zieht meist Folgekosten nach sich, die den Wert der Hardware schnell übersteigen können. Deshalb ist es wichtig, den Serverraum so auszustatten, dass Ausfälle nicht auftreten und/oder schnell erkannt werden können.



Selbstverständliche Ausstattung sollte deshalb sein:


  • Temperaturüberwachung der Raumluft und in Server/Verteilerschränken
  • Kontrolle der Luftfeuchtigkeit
  • Zugangskontrolle mit Bewegungsmeldern
  • Überwachung des Ausfalls der Netzspannung
  • Alarmierung durch Rauchmelder
  • Alarmierung bei Eintritt von Wasser


Durch die kontinuierliche Messung und Protokollierung von Temperatur und Luftfeuchte lässt fortlaufend auch die einwandfreie Funktion der Klimaanlage überwachen. Die Überwachung aller genannten Parameter ist mit den Komponenten des MessPC Systems kostengünstig und zuverlässig möglich.


Beugen Sie dem Ausfall der Hardware und Datenverlust durch Einsatz des MessPC Systems vor!



























Kontakt: better networks  Lutz Schulze  Hauptstrasse 34
01909 Grossharthau-Bühlau - mehr Infos im Impressum
Tel. 035954 53396        Fax 035954 53397
support@messpc.de bestellung@messpc.de
Die Zeitschrift 'IT-Administrator' hat das MessPC System getestet und einen mehrseitigen Bericht veröffentlicht.